Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Lippenvergrößerung/-formung

Alt werden ohne alt auszusehen, ein glattes, jugendliches und entspanntes Gesicht ist heute der Schlüssel sowohl zum Erfolg im Berufsleben als auch wenn man „so alt aussehen will wie man sich fühlt“. Schmale, faltige Lippen (welche Frau ärgert sich nicht, wenn der Lippenstift in die Linien der benachbarten Haut ausläuft) entstehen durch Elastizitäts- und Fettverlust sowie Kollagenschrumpfung.

Es gibt zahlreiche Filler, die Alterszeichen reduzieren und jugendliche Fülle und Frische wiederherstellen.

Für die Lippen-Rejuvenation verwenden wir modernste für die Lippenformung entwickelte Hyaluronsäure-Filler, um natürliches Aussehen und Fühlen (nicht zuletzt nur bei Küssen) unbeschwert und nebenwirkungsfrei zu ermöglichen. Bei der Lippenvergrößerung (Lippenaugmentation) ist die injizierte Menge und die Symmetrie von entscheidender Bedeutung, sowie eine natürliche Lippenkonturierung.

Neben dem Volumenaufbau der Lippen besteht auch die Möglichkeit trockene und rauhe Lippen mit beginnenden Lippenfältchen Feuchtigkeit zu spenden und wieder praller erscheinen zu lassen, ohne das Volumen und die Kontur der Lippen zu verändern. Dazu werden spezielle Präparate zur Hydratisierung der Lippen oberflächlich eingebracht (Lippen-Booster-Effekt). Das Feuchtigkeitsgleichgewicht wird wieder hergestellt, für glattere und schönere Lippen.

Lippenlift

Eine Verlängerung der Oberlippe mit Verlust des jugendlichen Aufschwungs der Oberlippe und einem schmaler werdenden sichtbaren Lippenrot vor allem des zentralen Lippenbereichs, dem so genannten „cupidbow“, gehören ebenfalls zum Alterungsprozess. Ist eine Verbesserung der Lippenkontur durch Filler nicht im ausreichenden Maße möglich, kann die Oberlippe minimal-invasiv vergrößert und verjüngt werden. Zur Vergrößerung des Lippenrotes bevorzugen wir Operationstechniken, bei der die Narbe um die Nase gelegt und versteckt wird, dass sie unscheinbar ist.

Ein Schnitt an der Lippenrot-Hautgrenze wird von uns aufgrund der meist weißlichen, deutlich sichtbare Narben mit Einschränkung der Mundbeweglichkeit nicht durchgeführt.

Mundwinkellift

Gerade um den Mund herum wird der Alterungsprozess besonders deutlich und drückt Unzufriedenheit aus. Oftmals wird dies durch herabhängende Mundwinkel, die einen traurigen Gesichtsausdruck vermitteln, verstärkt. Auch können sich dadurch nach unten ziehende Fältchen im Bereich der Mundwinkel bilden, die sich durch Speichelfluss ständig entzünden können.

Möchte man diese Fältchen entfernen und den Mundwinkel einen positiven Schwung nach oben geben, so ist es notwendig, eine Behandlungs- bzw. Operationsmethode anzuwenden, die möglichst keine sichtbaren Narben hinterlässt, da diese am Mund nicht zu übersehen wären. 

Hier bietet sich das so genannte Mundwinkellifting an, eine Operationsmethode, bei der durch winzige Schnitte an beiden Seiten der Oberlippe kleine Hautdreiecke entfernt und die Nähte so angelegt werden, dass sie im Lippenrot nahezu unsichtbar sind.

Durch diese unauffällige aber sehr effektive Operation erhält der Mund einen lächelnden positven Charakter und somit das gesamte Gesicht einen fröhlicheren Ausdruck.